Asalha-Puja und Eintritt in die Regenzeit (Vassa)

Festlicher Anlass zum Gedenken an Buddhas erste Lehrrede

Sonntag, 9. Juli 2017
Beginn 10.00 Uhr

Die erste Lehrrede nach seiner Erleuchtung gab der Buddha im Hirschpark in Sarnath bei Varanasi den fünf Asketen.
Die traditionelle Vassa fällt im südostasiatischen Klima in die Monsun-
zeit und wird darum Regenzeit genannt. Sie beginnt am Tag nach dem Juli-Vollmond und dauert bis zum Oktober-Vollmond.

Wir begehen diesen Tag mit Chanting, Almosenrunde und Dhammavortrag.

Kuchenspenden sind herzlich willkommen.

« zurück zur Jahresübersicht