WAS DU SUCHST IST IN DIR SELBST

Samatha - Vipassana - Meditation in edlem Schweigen

Kurs 18
25. August - 01. September

mit Charlie Pils

Eine Zeit der Stille, in der wir uns der Entwicklung der fünf spirituellen Kräfte Vertrauen, Energie, Gegenwärtigkeit, Konzentration und Weisheit hingeben.
Im Weg der Läuterung von Herz und Geist von den "5 Hindernissen" gewinnst du tiefe Einsichten in die Ursachen der universellen Problematik des Menschseins.
Der Eintritt in das Erleben der Vertiefungen (jhanas) erfordert einen Moment der Konzentration, in dem das "Ego", also jegliches  Denken und Reagieren, jegliches "etwas erreichen wollen", jegliches manipulieren, jegliches kontrollieren wollen - still gelegt ist. Die Frucht ist das Bertreten der "Heimat des Geistes".
Dieses Kraft spendende Erleben des subtilen, inneren Körpers führt dich in tiefe Einsichten in das Wesen des Lebens. Du erkennst den Weg der Selbsthingabe als den Weg des Herzens in das Glück unbegrenzten Seins, das in seiner Fülle Weisheit und Liebe ist.
Du beginnst zu begreifen, dass du, frei von Angst, aus deinem Herzen Weisheit und Liebe gebend leben kannst - immer JETZT: Das ist Glück - mitten im Leben.

Charlie Pils vermittelt Stille- und Einsichtsmeditation (Samadhi und Vipassana) auf den Grundlagen der Lehren des Buddha. Er ist der spirituelle Leiter des Meditationszentrums Buddha-Haus München.
www.charlie-pils.de

 

Gesamtpreis für 7 Tage:

Mehrbettzimmer mit U/V              € 610,00

Doppelzimmer mit U/V                 € 715,00

Einzelzimmer mit U/V                   € 785,00

Lehrerhonorar € 225,00 ist im Gesamtpreis enthalten.

zur Anmeldung

 

« zurück zur Übersicht