FERIEN VOM ICH

Meditation und Lehre des Buddha in edlem Schweigen im Seminarzentrum RIEDERALP

Kurs 24
12. – 15. Oktober
mit Charlie Pils

Abgeschieden von Gewohntem können Körper, Herz und Geist zur Ruhe kommen, sich erweitern und klären.
Im Weg des Loslassens öffnet sich der stille Raum des Gewahrseins, in dem Weisheit und Liebe wachsen können.
Im Erkennen der universellen Lebensgesetze durch meditatives Erleben liegt der wahre Grund für Vertrauen, Liebe und Mitgefühl. Nur diese reinen Gefühle lassen uns Verbunden sein mit uns selbst und allem Leben spüren und uns über unsere leidschaffende Ich-Bezogenheit hinauswachsen.
Alle Meditationsmethoden in Stille und Bewegung, Mantra-Chanting und geleitete kontemplative Betrachtungen zielen auf Geistesruhe (Samatha) und Einsicht (Vipassana). Vortäge auf den Grundlagen der Buddha-Lehre werden einen befreienden Weg für Meditationsanfänger eröffenen und für erfahrene Meditierende erneuern und vertiefen helfen.

Charlie Pils vermittelt Stille- und Einsichtsmeditation (Samadhi und Vipassana) auf den Grundlagen der Lehren des Buddha. Er ist der spirituelle Leiter des Meditationszentrums Buddha-Haus München.
Info unter: www.charlie-pils.de


Das Retreat findet im Seminarzentrum Riederalp statt. Anmeldung und Bezahlung über Buddha-Haus.

Gesamtpreis für 3 Tage im Seminarzentrum Riederalp:

Mehrbettzimmer mit Vollpension               € 339,00

Doppelzimmer mit Vollpension                  € 354,00

Einzelzimmer mit Vollpension                    € 387,00

 

Schlafsaal aktuell noch nicht buchbar - erst ab 30 Personen.

 

Lehrerhonorar € 130,00 ist im Gesamtpreis enthalten.

zur Anmeldung


« zurück zur Übersicht