DIE FREIHEIT DER FORMLOSEN VERTIEFUNGEN

Schweigeseminar für Geübte und Yoga

Kurs 24
16. - 21. Oktober

mit Dorothea Galuska und Angelika Doerne

Dieser Kurs ist gezielt an erfahrene und geübte Meditierende gerichtet, die die vier feinkörperlichen Vertiefungen möglichst schon erlebt haben.
Die formlosen Vertiefungen können eine grundlegende Veränderung in unserem Selbst- und Weltbild bewirken.Unsere Konzepte und vertrauten Sicherheiten werden transparent, von tieferen Wahrheiten durchdrungen und das Bewusstsein sammelt Erfahrungen im unbegrenzten Loslassen, Neben der Entdeckung dieser Räume geht es auch um Übergänge und Integration in den Alltag.Yoga und Einzelgespräche werden die Stille ergänzen.
(Bitte bringt Heft und Schreibzeug für Notizen mit.)

Dorothea Galuska, führt eine Praxis für Seelenbegleitung in Bad Kissingen, Körperpsychotherapeutin, Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP), Meditationslehrerin, Schülerin der Ridhwan School (Almaas).
www.dorothea-galuska.de

Angelika Doerne führt eine eigene Praxis für Ganzheitliche Psychotherapie & Lebensentfaltung. Dipl. Pädagogin, Yogalehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, (seit über 20 Jahren spirituelle Praxis, längere Aufenthalten in Indien), Schülerin der Ridhwan School (Almaas); Autorin
www.lebensentfaltung.com

 

Gesamtpreis für 5 Tage:

Mehrbettzimmer mit U/V              € 475,00

Doppelzimmer mit U/V                 € 550,00

Einzelzimmer mit U/V                   € 600,00

Lehrerhonorar € 200,00 ist im Gesamtpreis enthalten.

zur Anmeldung


« zurück zur Übersicht