AUS LIEBE ZUM LEBEN

Meditationsretreat mit edlem Schweigen

Kurs 26
27. Oktober - 03. November

mit Bhante Nyanabodhi

Die Lehre vom einfachen natürlichen Sein (Dhamma).

Wie können wir dem Leben noch einmal neu begegnen, es neu erfassen,
ergründen und entdecken, sodass es sich in seinem ganzen Reichtum, seiner ganzen Schönheit und Einzigartigkeit auch für uns offenbaren kann?

Diesem Thema wollen wir nachspüren und so vielleicht einen Ausweg aus einer oft sehr komplizierten und kopflastigen Lebensgestaltung zu finden.
Aus Liebe zum Leben und zu uns.

Vorträge, geleitete Meditationen und Kontemplationen werden uns in diesem
                                              Prozess unterstützen.

Bhante Nyanabodhi, geb. 1955, ist buddhistischer Mönch und wurde von der Ehrw. Ayya Khema zu ihrem Nachfolger ernannt. Er ist spiritueller Leiter des Buddha-Hauses und des Waldklosters Metta Vihara, die er beide mit aufgebaut hat.

 

Gesamtpreis für 7 Tage:

Mehrbettzimmer mit U/V              € 385,00

Doppelzimmer mit U/V                 € 490,00

Einzelzimmer mit U/V                   € 560,00

Nach alter buddhistischer Tradition: Herzensgabe (Spende) für den Lehrer

zur Anmeldung


« zurück zur Übersicht