Mitgliedschaft im Buddha-Haus e.V.

  

Der Buddha-Haus Meditations- und Studienzentrum e.V., ist als gemeinnützig an-
erkannt. Eines der Ziele ist es, das Verständnis für die Lehre des Buddha unter
den Menschen und in unserer Gesellschaft zu wecken und zu vertiefen. Dazu
werden Kurszentren und ein Waldkloster unterhalten. Im angeschlossenen
Jhana Verlag wird auch die Veröffentlichung und Verbreitung buddhistischer
Texte gefördert.

Der Buddha-Haus Verein versucht die Lehre des Buddha zu fördern, indem er für Mitglieder und Interessierte ein vielfältiges Angebot an Information, Austausch, relevanten Texten und intensiven Übungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Jedes Mitglied des Vereins hat durch seinen Mitgliedsbeitrag persönlichen Anteil und
Gewinn an all diesen wertvollen Aktivitäten und dem Guten, das daraus entsteht.
Und jedes Mitglied ist wichtig, um unsere Projekte am Leben zu erhalten oder auch
zu erweitern. Die Finanzierung erfolgt durch Mitgliedsbeiträge (€ 70,00 und ermäßigt
€ 40,00 / Jahr), Spenden und Kursüberschüsse.

Vereinsmitglieder erhalten das Buddha-Haus Programm, das Mitteilungsblatt und aktuelle Rundbriefe zugeschickt. Ferner wird auf den Kurspreis eine Ermäßigung
von € 5,00 / Tag gewährt. Vor allem jedoch unterstützen Mitglieder schon durch
ihren Mitgliedsbeitrag die Verbreitung einer aktiven Lebenshilfe und eines Weges
zum Überkommen von jeglichem Leid, wie es uns die Lehre des Buddha vermittelt.
Die weitreichenden heilsamen Konsequenzen, die daraus entstehen, sind uner-
messlich.



    Antrag für Mitgliedschaft