Information für KursteilnehmerInnen

  

Beginn                   18:00 Uhr mit dem Abendessen

Kursende               am letzten Tag gegen 11:00 Uhr

Anreise                   ab 16:00 Uhr
                                Mit dem Auto:   siehe Anfahrtsbeschreibung
                                Bitte benutzt unsere  Mitfahrgelegenheiten
                                Mit dem Zug:   Nächster Bahnhof ist Kempten.
                                Von dort mit dem Taxi ins Buddha-Haus
                                Taxi: Schaut doch zur halben Stunde (15:30/16:00/17:00/17:30 Uhr) 
                                an dem Zeitungskiosk im Bahnhof vorbei, vielleicht wartet dort noch jemand,
                                der ins Buddha-Haus möchte.

                                Für Seminare in der Riederalp ist der Zielbahnhof Immenstadt.

Verpflegung           Es gibt drei Mahlzeiten am Tag, die frisch zubereitet, vegetarisch und reichhaltig sind.
                                Leider können wir nicht auf Allergien und Unverträglichkeiten Rücksicht nehmen.
                                Frisches Obst, Kaffee, Tee und Wasser steht für euch bereit.
                                Bitte beachtet, dass bei Kursen, die von Mönchen oder Nonnen geleitet werden,
                                das Abendessen entfällt.

Zimmer                    Einzelzimmer, Doppelzimmer, Mehrbettzimmer (3-6 Betten), Gartenkutis
                                 Duschen / WCs befinden sich auf jeder Etage.

Bettwäsche           bitte mitbringen (Bezüge, Laken, etc.), gleiches gilt für Handtücher.
                                Im Vergessensfall kann gegen eine Gebühr Bettwäsche geliehen werden.

Kleidung/Wetter   Hausschuhe, bequeme Kleidung, festes Schuhwerk und Regenkleidung.
                                Wir empfehlen immer auch warme Kleidung im Gepäck zu haben.
                                Das Wetter im Allgäu ist eine Wundertüte, es kann auch im Sommer sehr kalt sein.

Mobiltelefon         Gebrauch von Mobiltelefonen ist in unserem Haus nicht gestattet.
                                In dringenden Fällen kann das Telefon im Büro benutzt werden.

Wertsachen           Für persönliche Gegenstände und Wertsachen kann nicht gehaftet werden.

Büro/Shop             ist am An- und Abreisetag für euch geöffnet.

LehrerInnenhonorar / Dana
                               
dient den Lehrenden zur Absicherung ihres Lebensunterhalts.
                                Wir appellieren an eure Großzügigkeit verbunden mit der Bitte um Spenden!
                                Eine Empfehlung liegt bei € 25,00/Tag. Das Dana / Lehrerspende wird am Ende des Kurses in Bar gegeben.

 


Diese Informationen könnt ihr hier auch als PDF herunterladen.

Hier findet ihr außerdem eine kleine Inhaltsbeschreibung eines Meditationskurses, als PDF.