ÜBER DEN SINN DES LEBENS

Meditationskurs mit edlem Schweigen

Kurs 16
10. - 17. August

mit Bhante Nyanabodhi

In der Geschäftigkeit des täglichen Lebens wird oft vergessen, dass es viel höhere Werte gibt als die, denen wir ständig nachjagen.

Oft verlieren sich die Menschen in dieser Jagd und vergessen dabei vollkommen um was es eigentlich geht.

In diesem Kurs wollen wir Aspekte für ein sinnvolles und erfülltes Leben kennenlernen und diese gemeinsam üben. Vorträge, geleitete Meditationen und Kontemplationen werden uns in diesem Prozess unterstützen.
 

Bhante Nyanabodhi, geb. 1955, ist buddhistischer Mönch und wurde von der Ehrw. Ayya Khema zu ihrem Nachfolger ernannt. Er ist spiritueller Leiter des Buddha-Hauses und des Waldklosters Metta Vihara, die er beide mit aufgebaut hat.

 

Gesamtpreis für 7 Tage:

Mehrbettzimmer mit U/V              € 385,00

Doppelzimmer mit U/V                 € 490,00

Einzelzimmer mit U/V                   € 560,00

Nach alter buddhistischer Tradition: Herzensgabe (Spende) für den Lehrer

zur Anmeldung


« zurück zur Übersicht