Seminarzentrum Allgäu

Online-Retreat über Pfingsten

mit Akincano M. Weber  |  30. Mai – 6. Juni 2020

Geistesgegenwart, Einsicht und Verwandlung

Bedingt durch die aktuellen Umstände, wird unser Pfingstkurs mit Akincano M. Weber dieses Jahr online über Zoom stattfinden. Das nachfolgende Ankündigungsvideo und die Kursbeschreibung zum 7-Tage Online-Retreat gibt alle nötigen Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung.


7-Tage Online-Retreat 30.5-6.6. 2020 über Pfingsten mit Akincano M. Weber und Regina Enders (Assistenz)

Geistesgegenwart, Einsicht und Verwandlung

Das Thema: Satipatthana bedeutet „die Anwendung der Geistesgegenwart“. Der Kurs umfaßt eine vertiefende Einführung in die Schulung der vier Bereiche der Geistesgegenwart und präzisiert Achtsamkeitsschulung: im Hinblick auf gründliches Erwägen und Einsicht, auf Geistessammlung, und auf die Ausbildung der vier Herzensverfassungen – Wohlwollen, Mitgefühl, Freude und Gelassenheit.
Unterschiedliche Akzentsetzungen im Training der Achtsamkeit erschließen Einsichten in innere Muster, helfen dem Herzen, sich aus Verstrickungen zu lösen, erschließen und bestärken heilsame Kräfte. Größere Klarheit in unseren Werten und Entscheidungen macht ein glückstauglicheres Handeln und tiefere Aussöhnung mit unserer Daseinswirklichkeit möglich. Tieferes Selbstverständnis und der Zugang zu innerer Geistesruhe verwandeln unseren Seins-Ort und lassen uns freier und gelassener leben.

Das Format des Online Retreats für diesen Pfingstkurs ist den gegenwärtigen Umständen geschuldet. Für einige sicher ungewohnt, bietet das Heim-Retreat, genau wie andere Meditationsretreats, eine klare Struktur und einen vertrauten Ablauf: Anleitungen für Meditation im Sitzen, Stehen, Gehen und für die Alltagspraxis zwischen formellen Einheiten der Übung; Vorträge, eingestreute Reflexionen und die Betreuung in Kleingruppen im Laufe des Kurses gehören dazu. Der Kurs bietet Teilnehmenden wertvolle Unterstützung zur Praxis in den eigenen vier Wänden und eine virtuelle Betreuung und Begegnung mit anderen Praktizierenden.

Der Kurs findet in Echtzeit statt und erfordert ganztägige, kontinuierliche Praxis-Ausrichtung während der 7 Tage des Retreats.


Kursstruktur – gemeinsame Online-Zeiten:
Sa 30. Mai: 19:00–20:30
So 31. Mai: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Mo 1. Juni: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Di 2. Juni: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Mi 3. Juni: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Do 4. Juni: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Fr 5. Juni: 09:15–10:15; 14:30–15:30; 19:30–20:45
Sa 6. Juni: 09:15–11:15;
Zusätzlich werden im Laufe der Woche Gruppengespräche nach Vereinbarung angeboten.

Vorbereitungstreffen
Am Freitag, 22. und 29. Mai, jeweils um 19:00 Uhr, finden zwei optionale Vorbereitungstreffen statt, in denen die Software ausprobiert wird und technische Fragen geklärt werden können.


Teilnahmevoraussetzungen
• Bereitschaft zur Teilnahme an der gesamten Dauer des Kurses, zur täglichen individuellen Praxis und zur Präsenz während der Online-Sitzungen
• Ruhige und geklärte Retreat-Bedingungen am Lebensort
• Rechner (PC oder Notebook) mit Kamera, Mikrofon und stabilem Internetzugang (Headsets vorteilhaft, aber nicht Bedingung):
Software Installation (Zoom) erforderlich (mehr Info und Hilfestellung nach Anmeldung)
• Vorerfahrung mit stillen Meditations-Retreats wünschenswert, aber keine Voraussetzung – EinsteigerInnen willkommen!


Anmeldung und Kosten

Für die Erstanmeldung / Registrierung zum Online-Kurs findet ihr hier das Anmeldeformular:

HIER ANMELDEN

Für die Registrierung ist eine Gebühr in Höhe von € 30,- an das Buddha-Haus erforderlich. Bitte auf folgendes Konto überweisen:

Kontoinhaber: Buddha-Haus e.V.
HypoVereinsbank Kempten
IBAN: DE60 7332 0073 6690 3263 43
BIC bzw. SWIFT-Code: HYVEDEMM428

Es war uns ein Anliegen, die Gebühren für das Retreat gering zu halten, um so vielen Interessierten den Zugang zu ermöglichen. Im Moment sind wir für den Erhalt unseres Hauses auf Spenden angewiesen und freuen uns über Unterstützung. (bitte Vermerk „Pfingstkurs“ mit angeben)


♥ DANA für die Lehrenden ♥

Das Retreat wird von seiten der Lehrer wie üblich auf Spendenbasis angeboten.

Spenden können per PayPal oder Banküberweisung direkt an den Lehrer gemacht werden: www.Akincano.net  (Vermerk: Pfingstkurs)


♥ DANA für das Buddha-Haus ♥

Für den Erhalt des Buddha-Hauses sind wir auf eure Unterstützung angewiesen und freuen uns über Spenden.

Entweder auf das zentrale Spendenkonto des Vereins:
Buddha Haus Verein e.V., IBAN: DE60 7332 0073 6690 3263 43
oder direkt über den Spendenbutton 


Kontakt
Den Zugangslink sowie weitere technische Informationen für Zoom erhältst Du ein bis zwei Tage nach Deiner Anmeldung in einer separaten Mail. Hierbei findest Du einen perrsönlichen Fragebogen, diesen bitte vor Kursbeginn an das Buddha Haus zurücksenden.

Für allfällige weitere, dringende Fragen bitte info@buddha-haus.de anschreiben.

Wir freuen uns über Eure Teilnahme!