8 – Entfaltung des Herzens

Dieser Kurs dient der Erforschung und Entdeckung unserer spirituellen Fähigkeiten und wie sie auf stetige und ausgewogene Weise entfaltet werden können, bis hin zu kraftvollen Instrumenten innerer Wandlung. Innerhalb eines Kontexts der Stille und ethischer Integrität werden uns verschiedene Formen buddhistischer Meditation dabei unterstützen. Das daraus resultierende Verstehen aller Daseinsphänomene, kann Teil eines Lebens werden, dass sich ganz auf die Verwirklichung universeller Wahrheit (dhamma) ausrichtet.
Geleitete Meditationen, Reflexionen, Dialogmöglichkeiten sowie Kum Nye Übungen dienen zur Unterstützung körperlicher Präsenz (embodiment). Kursrahmen bilden die acht ethischen Grundsätze.

In Anlehnung an die monastische Lebensweise gibt es bei diesem Kurs kein Abendessen.

Weitere Infos zu Ajahn Khemasiri hier

Zurück zur Übersicht