Mario Strobel

Mario Strobel

Jahrgang 1964, selbständiger Schreinermeister aus Petersthal, ist seit 2017 in der erweiterten Klostergemeinschaft. Er ist während der Gartensaison bei der Umsetzung der Gestaltungsideen und mit
der Pflege des Klostergartens beschäftigt. Er ist naturverbunden, liebt die Stille der Meditation, zudem repariert er gern Dinge, um die Nachhaltigkeit zu fördern und den Konsum zu verringern. Er unterstützt die Klostergemeinschaft gern mit Rat und Tat und fühlt sich getragen und verbunden mit ihr. Frei nach dem Motto „Zeamet got’s“ (für nicht Allgäuer:  „Zusammen geht’s“).

Zurück