Offen und weit licht und leicht ganz entspannt Bhante Nyanabodhi

Das Buddha-Haus Projekt

lädt euch ein, die Lehre des Buddha und die Meditation kennenzulernen und unser umfangreiches spirituelles Angebot zur Entfaltung von Herz und Geist wahrzunehmen.

Komm und sieh selbst...

Die drei Juwelen

Buddha

Der Erleuchtete

Vor über 2500 Jahren wurde in einem kleinen Königreich Nordindiens Prinz Siddhartha geboren. Nach einer wohlbehüteten Kindheit, begannen in dem heranwachsenden Mann Fragen über den Sinn des Lebens immer mehr Raum einzunehmen. Nach erschütternden Ausfahrten, bei denen er erstmals mit Alter, Krankheit und Tod konfrontiert wurde...

Dhamma

Die Lehre und Meditation

Die Essenz des Weges, der in der vollen Erleuchtung unter dem Bodhibaum gipfelte und Prinz Siddhartha zum Buddha – dem Erwachten, Befreiten, Erleuchteten – werden ließ, fasste der Buddha in den 4 Edlen Wahrheiten und dem darin enthaltenen 8-fachen Pfad zusammen. Im Zentrum dieses Übungsweges liegt die Achtsamkeits- und Meditationspraxis...

Sangha

Die Gemeinschaft

Traditionell wird mit Sangha die Gemeinschaft der Erleuchteten bezeichnet – diejenigen, die durch die Lehre des Buddha ein oder mehrere Erlebnisse der vollkommenen Freiheit verwirklicht haben. Dieses erkannte Erleben wurde über die Jahrhunderte weitergegeben, sodass auch heute noch die Tür zur Freiheit, die der Buddha vor über 2500 Jahren...

News

20. Oktober – Kathinafeier im Waldkloster Metta

Fest zum Ende der Regenzeit  Beginn : 10.00 Uhr (mehr …)

Winterpause im Waldkloster Metta Vihara

22. Dezember 2019 – 28. März 2020

UnterstützerInnen gesucht

(mehr …)

Offene Vortragsabende

Von März bis Dezember freuen wir uns Euch im Buddha-Haus zu unseren offenen Dienstagabenden begrüßen zu dürfen.
Termine für 2019 sind: (mehr …)

News Archiv