NEWS ARCHIV

Online-Übungstag mit Dorothea Wettengel

Online-Übungstag im Livestream

„Offene Weite und Gegenwärtigkeit“

Dieser Online-Meditationstag wird im Livestream angeboten (keine Präsenz-Teilnahme möglich).

Wie können wir in dieser Zeit offen und berührbar bleiben ohne uns frustriert oder verleugnend abzuwenden? Wie ist es möglich, sich nicht von düsteren Prognosen, Medienberichten und eigenen Ängsten dominieren zu lassen? Was ist neu und einzigartig in dieser Zeit und in uns? Wie können wir in der Gegenwart beheimatet bleiben?

Wir werden gemeinsam geleitete und stille Meditationen teilen, diese Fragen erforschen und versuchen gemeinsam neue Antworten zu finden. Es wird auch Raum für individuelle Fragen geben.

Weitere Infos zu Dorothea Wettengel hier


Tagesplan für Sonntag, den 12.12.2021 im Livestream:

09:30 bis 12:30   Vortrag & Meditation

12:30  bis 14:00   Achtsame Mittagspause

14:00  bis 16:00   Meditation & Fragen & Abschluss


Freier Zugang für alle auf Spendenbasis

Eine Anmeldung zum Online-Übungstag ist nicht erforderlich!

Der Online-Übungstag ist für jede*n frei zugänglich und findet auf Spendenbasis statt. Als Orientierungshilfe geben wir eine Spendenempfehlung von 50 – 70 EUR an (über zusätzliche Spenden freuen wir uns sehr). Die Einnahmen des Online-Übungstages werden aufgeteilt: 50% kommen dem Buddha-Haus Seminarzentrum Allgäu zugute und 50% der Lehrerin Dorothea Wettengel.

Empfänger: Buddha Haus Verein e.V.
Hypo-Vereinsbank Kempten
IBAN: DE60 7332 0073 6690 3263 43
BIC: HYVEDEMM428
Verwendungszweck: OT 41

Mit PayPal spenden
Bitte gebt bei der PayPal-Spende unbedingt den Verwendungszweck OT 41 im Mitteilungsfeld an, damit wir eure Spende zuordnen können – Danke!

ZOOM Online-Meditationstag

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

21 – Grundlagen einer balancierten Meditations- und Alltagspraxis

Wir wenden uns an Frauen, die in diesen Tagen eine für sie geeignete Körper-und Bewusstseins-Haltung für stille Meditationspraxis finden möchten. Yoga, Atem- und Entspannungsübungen sowie geführte Meditationen werden diesen Prozess unterstützen. Wir geben Anleitung, wie wir auch innere Bewegungen ausbalancieren und beruhigen können, um tiefere Erfahrungen von Stille zu ermöglichen. Es geht uns v.a. darum, eine alltagstaugliche individuelle Praxis auch über diesen Kurs hinaus zu vermitteln.

Bitte bringt ein Schreibheft mit.

 

Weitere Infos zu Dorothea Wettengel hier

Weitere Infos zu Gabriele Pietzko hier