Retreatzeit mit Begleitung – Frühjahr

Während der Retreatzeiten mit Begleitung bieten wir Meditationsaufenthalte als Einzelretreats oder Meditation & Arbeit an. Diese Zeiten sind besonders geeignet für Übende, die zum ersten Mal in die Metta Vihara kommen und/oder sich in ihrer Meditations- und Alltagspraxis eine individuelle Begleitung und ein gemeinsames Programm wünschen. Wenn Du Dich für einen Aufenthalt als Langzeit-Mitübende/r interessierst, dann ist diese Zeit eine ideale Möglichkeit, die Metta Vihara kennenzulernen. Ortserfahrene UnterstützerInnen sind ebenfalls herzlich willkommen. Längere Aufenthalte haben Vorrang vor kürzeren, die Mindestaufenthaltsdauer beträgt zwei Wochen, An- und Abreisetag ist jeweils samstags. Weitere Infos unter „Aufenthalt“.

Zurück zur Übersicht