NEWS ARCHIV

8 – Authentisch leben – Konfliktfähig werden – Grenzen setzen

Wie vereinbaren wir unsere spirituelle Praxis mit unserem Alltag? Wie können wir auch in Konfliktsituationen gemäß unserer Einsichten und Werte handeln? Wir wollen in diesem Kurs Antworten versuchen.

Das drei- bis vierköpfige Begleitteam bereitet mit Mantren, Feldenkrais oder Yoga- und Atemübungen den Nährboden, auf dem spirituelle Entwicklung leicht gedeihen kann.

Weitere Infos zu Dr. Wilfried Reuter hier

24 – Unsere spirituelle Entwicklung voranbringen

Nichts gedeiht ohne Nahrung, auch nicht unsere spirituelle Entwicklung. Wir kümmern uns in diesem Kurs um ein tieferes Verständnis von Meditation, Kontemplation sowie eines spirituellen Lebens im Alltag.

Das drei- bis vierköpfige Begleitteam bereitet mit Mantren, Feldenkrais oder Yoga- und Atemübungen den Nährboden, auf dem spirituelle Entwicklung leicht gedeihen kann.

Weitere Infos zu Dr. Wilfried Reuter hier

26 – “Authentisch leben – konfliktfähig werden – Grenzen setzen…”

Online-Hybridkurs LIVE  aus dem Buddha-Haus

“Authentisch leben – konfliktfähig werden – Grenzen setzen …”

Konflikte sind im menschlichen Miteinander unvermeidlich. Wir können sie gewalttätig ausagieren, sie ignorieren, bagatellisieren oder weg lächeln (wie dies im buddhistischen Kontext manchmal geschieht). Wir können aber auch Möglichkeiten in Schwierigkeiten erkennen, damit spirituell praktizieren und uns zu mehr mitfühlendem Verständnis entwickeln.

Das drei- bis vierköpfige Begleitteam bereitet mit Mantren, Feldenkrais oder Yoga- und Atemübungen den Nährboden, auf dem spirituelle Entwicklung leicht gedeihen kann.

Weitere Infos zu Dr. Wilfried Reuter hier

7-Tage-Hybridkurs  |  vom 27. November bis 4. Dezember 2021

Dieser Online-Kurs findet in Verbindung mit dem Präsenzkurs Nr. 26 statt und eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Beginn: Samstag, den 27. November 2021, um 19.30 Uhr

In Kürze folgt hier ein Zeitplan …


Freier Zugang für alle auf Spendenbasis

Eine Anmeldung zum Online-Kurs ist nicht erforderlich Jede*r ist herzlich willkommen!

Herzensgabe/Dāna – Spende an den Lehrer:

Das Retreat wird von Seiten des Lehrers und seinem Team auf Dāna-Basis angeboten. Für die Herzensgabe / Dāna für Wilfried Reuter verwendet bitte folgendes Konto oder nutzt den darunter stehenden Paypal-Button. Vielen Dank!

11 – “Wer bin ich?”

An dieser grundlegenden Frage kommt kein spiritueller Entwicklungsprozess vorbei. In alten Belehrungen heißt es: Wir werden nicht eher zur Ruhe kommen, bis wir erkannt haben, wer wir sind. Wir werden uns auf verschiedenen Dharma-Wegen mit den Fragen beschäftigen: Wer bin ich jenseits der kleinen Person, die ich kenne? Was ist meine tiefste Essenz, und wie finde ich dahin? Wo finde ich wahrhaft Trost, Kraft und Frieden?

Weitere Infos zu Dr. Wilfried Reuter hier